FC Schaffhausen verpflichtet zwei neue Spieler

Autor
Schaffhauser N…

Der Kader des FC Schaffhausen erfährt Zuwachs: Wie der Verein auf seiner Homepage bekannt gab, hat er sich die Dienste von zwei weiteren Spielern gesichert.

Elie Dindamba und Valentino Pugliese sind die «Neuen» beim FCS. Bild: FCS

Der FC Schaffhausen verstärkt seinen Kader weiter. Wie der Verein mitteilt, stossen die beiden Spieler Valentino Pugliese sowie Elie Dindamba zu den Munotstädtern. Der 21-jährige Mittelfeldspieler Valentino Pugliese kommt aus der Jugend des FC Basel und war unter anderem für die U-21 des FC St. Gallen und den FC Wil aktiv. Der 24-jährige Elie Dindamba kommt vom FC Fribourg nach Schaffhausen und wird im Sturm die Offensive verstärken.

Valentino Pugliese unterschrieb einen 1-Jahresvertrag, Dindamba einen 2-Jahresvertrag. (RD)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren