Notvorrat

In Ihrer Kolumne «Generationen» schreibt Julia Hänny über Büchsenravioli und ihren eigenen Notvorrat.
von Schaffhauser N…

Frühling – trotz allem

«Natur und Umwelt»: Umweltfachfrau und Erwachsenenbildnerin Barbara Gehring schreibt in ihrer Kolumne heute über die Corona-Krise und die Zeit danach.
von Schaffhauser N…

Eine Spionin aus Südafrika

In der Kolumne «Gestreamt» schreibt Sidonia Küpfer, Leiterin Erster Bund, über «Queen Sono» – die erste komplett afrikanische Netflix-Produktion.
von Schaffhauser N…

Der Dolomitenpapst

Pentti Aellig meint …: Der Dörflinger Gemeindepräsident schreibt heute über seinen Urgrossvater, seine Verbindungen zum Papst und darüber, dass er zu 40 Prozent Italiener ist.
von Schaffhauser N…

Viren-Chance

Der ehemalige Stadtpräsident Marcel Wenger schreibt in seiner Kolumne über den Ausbruch des Coronavirus, die schlechte Vorbereitung seitens der Pharmaindustrie und Perspektiven für die Zukunft.
von Schaffhauser N…

Mein Metronom

Generationen: In ihrer Kolumne schreibt Ärztin Julia Hänny heute über ihren musikalischen Tempomat.
von Schaffhauser N…

Welche Krone will die Welt?

Thomas Feurer meint...: Der ehemalige Schaffhauser Stadtpräsident schreibt in seiner Kolumne über das Coronavirus und die Chancen, die dieses bringen könnte.
von Schaffhauser N…

Die eiserne Regel des Berges

In seiner Kolumne schreibt Marco Planas, Primarlehrer und SP-Grossstadtrat, über Alpentourismus, die Wirkung von Leserbriefen und den Zustand der Gastronomie.
von Schaffhauser N…

Der Messias ist wieder da

In der Kolumne «Gestreamt» schreibt SN-Redaktor Daniel Jung heute über die Netflix-Serie «Messiah» und darüber, warum sich die zehn Folgen über das Auftauchen eines möglichen Messias lohnen.
von Schaffhauser N…

Landolts Sturmholz

Pentti Aellig meint...: Der Dörflinger Gemeindepräsident schreibt heute über Ernst Landolt und warum dieser nochmal als Regierungsrat kandidieren sollte, sowie über die Transparenzinitiative.
von Schaffhauser N…