Corona und das schnelle Geld

Thomas Feurer meint ...: Der ehemalige Stadtpräsident Thomas Feurer schreibt in seiner Kolumne über das Coronavirus und wo die Sorge davor der Gier weicht.
von Schaffhauser N…

Die Sache mit uns Fremden

Über den Wolken: Kantonsrat und Linienpilot Markus Müller über den gegenseitigen Umgang mit anders Aussehenden und das Helfen im Kleinen.
von Schaffhauser N…

Gefährdet

Generationen: Ärztin Julia Hänny denkt in ihrer Kolumne über Denkmäler nach.
von Schaffhauser N…

Strand, Kokain, Freunde und ein Mord

«White Lines» ist der neue Netflix-Streich der Macher von «Haus des Geldes». Sidonia Küpfer findet in der Serie sogar Parallelen zu Hercule Poirot – nur mit Strand, lauter Musik, Sex und ...
von Schaffhauser N…

Füfimeyer

Pentti Aellig meint ...: In seiner Kolumne schreibt der Dörflinger Gemeindepräsident über Überpünktlichkeit in der Politik, den Regionalen Naturpark Schaffhausen und den renitenten Dörflinger ...
von Schaffhauser N…

Zwischen Konferenz und Krabbelgruppe

In der Kolumne «Gestreamt» schreibt Eva-Maria Brunner über eine Comedy-Serie, die von berufstätigen Müttern handelt und mit derbem Humor zu punkten weiss.
von Schaffhauser N…

Auf zum Mond, aber zackig!

In der Kolumne «Gestreamt» empfiehlt Ihnen Stadt-Redaktorin Isabel Heusser mit «Space Force» eine Satiresendung mit viel Bezug zur amerikanischen Realität.
von Schaffhauser N…

David versus Epstein

In der Kolumne «Gestreamt» blickt Weinland-Redaktor Alexander Joho auf die Doku «Jeffrey Epstein: Filthy Rich», welche in vier Teilen die Verbrechen des Milliardärs beleuchtet.
von Schaffhauser N…