Kadetten verlieren in Polen

In der Champions League läuft es für die Schaffhauser Kadetten bisher nicht rund. Nach einem Unentschieden gegen Rumänien folgte am Samstag eine Niederlage gegen Wisla Plock.
von Schaffhauser N…

Thayngen stimmt Abgabe der Zollstrasse zu

Die Gefahrenstrasse J15, auf der es immer wieder zu Unfällen kommt, gehört bald nicht mehr dem Kanton Schaffhausen. Thayngen hat das Vorhaben, die Strasse an den Bund abzugeben, abgesegnet.
von Radio Munot

Geschenke vom Kanton

Tiefere Steuern? Klar, das hört man gerne, schreibt SN-Redaktor Zeno Geisseler. Aber die Schrauberei am Steuerfuss lenke auch von Problemen ab.
von Schaffhauser N…
Hüt im Gspröch: Christian Wäckerlin, Präsident des Schaffhauser Architektur Forum
Jetzt hören

.

Kein Platz für Autos auf dem Platz

Zumindest temporär sind Motorfahrzeuge auf dem Platz in der Schaffhauser Altstadt nicht mehr erwünscht. Dafür gibt es dort in den kommenden Tagen Spielplätze und Essensstände.
von Schaffhauser N…

Region

Alles neu bei den gelben Wegweisern

Die Schaffhauser Wanderwege haben eine grundlegende Auffrischung erhalten: Das Wegnetz ist optimiert und komplett neu markiert worden. Es gibt jetzt auch eine ganz neue Schaffhauser Wanderkarte.
von Zeno Geisseler

«Was wir hier machen, ist wichtig »

Wenn Jugendliche an der Schwelle zwischen der Schulzeit und der anschliessenden Berufsausbildung besondere Bedürfnisse haben, hilft das Case Management Berufsbildung.
von Alfred Wüger

shn eigenwerbung

 

Überregionales

Ein Krimi mit offenem Ausgang

Am Mittwoch kommt es zur Entscheidung über die Zukunft des umstrittenen Bundesanwalts Michael Lauber. Den Ausschlag geben wird die SVP, die zunächst mehrheitlich gegen Lauber war.
von Schaffhauser N…

Sport

Leben & Leute

Ein Hauch DSDS in Schaffhausen

Er war schon beim «Supertalent» und hat bereits einen eigenen Song. Trotzdem sucht der in Diessenhofen wohnhafte Italiener Alessandro Fraccica bei DSDS seine grosse Chance.
von Kay Uehlinger

Meinung

Woche 38

SN-Chefredaktor Robin Blanck beschäftigt sich heute mit umstrittenen Wiffen, üblen Beschimpfungen, zweierlei Mass und einer wilden Truppe.
von Schaffhauser N…

Väter von heute

SN-Chefredaktor Robin Blanck kommentiert die zwei Wochen Vaterschaftsurlaub, die vom Nationalrat beschlossen wurden.
von Schaffhauser N…

Woche 37

SN-Chefredaktor Robin Blanck über den Wahlkampf, belastetes Trinkwasser und wie Zeiten sich ändern - zumindest bei Kinderkrippen.
von Schaffhauser N…