Coming-out schon in der Primarschule

Die Zahl der Buben und Mädchen, die sich im falschen Körper fühlen, steigt stark. Ein Kinderpsychiater spricht von fünfmal so vielen Diagnosen wie 2013. Natürliche Entwicklung oder gefährlicher ...
von Schaffhauser N…

«Klar, es ist ein Balanceakt»

Netflix, Amazon und #MeToo: Die Filmbranche muss sich gerade neu erfinden. Wie das Zurich Film Festival den Epochenwandel meistert, erklärt Co-Direktorin Nadja Schildknecht im Interview.
von Sandro Stoll
Hüt im Gschpröch: Hortensia von Roda, Präsidentin Sturzeneggerstiftung
Jetzt hören

Bye-bye, Bushäuschen

Getäferte Decke, heimelige Holzbank, bunte Lackierung: Kein anderes Schaffhauser Gebäude atmet den Geist der Siebzigerjahre wie die Wartekabinen an den Bushaltestellen. Jetzt naht ihr Ende.
von Zeno Geisseler

.

Sportplätze sind keine rechtsfreien Räume

Ein Amateur-Fussballer hatte durch ein Foul seinem Gegner den Knöchel gebrochen. Er wurde wegen einfacher Körperverletzung verurteilt, das Bundesgericht bestätigte das Urteil. Was bedeutet das?
von Schaffhauser N…

Region

Schleichwerbung für kritisches Kabarett

Der Münchner Kabarettist Helmut Schleich erfüllt mit seinem Programm «Kauf, du Sau!» im Stadttheater die hochgesteckten Erwartungen und zwingt zum Nachdenken. Das ist himmlisch unbequem.
von Andreas Schie…

shn eigenwerbung

 

Fast 800 Führerscheine entzogen

Fahrfehler und Alkoholeinfluss: Darum wurden im Kanton Schaffhausen im Jahr 2018 am häufigsten Führerscheine entzogen. In fast 200 Fällen waren Unfälle der Grund.
von Elena Stojkova

Überregionales

Sie verändern die Regierung

Viola Amherd und Karin Keller-Sutter machen den Bundesrat zugänglicher, erhöhen aber gleichzeitig die Gangart im Gremium. Vor allem der St. Gallerin wird viel zugetraut.
von Schaffhauser N…

Sport

Leben & Leute

Lustvoller Start in die Open-Air-Saison

Am Genfer Auto-Salon feiert das Porsche-911-Cabriolet seine Weltpremiere. In der Praxis überzeugte die Neuauflage der Sportwagenlegende, die sich deutlich emotionaler fährt als das Coupé.
von Schaffhauser N…

Der eMini verströmt Rummelplatzfeeling

Bis anhin wollten die Marketingverantwortlichen, dass man das Fahrgefühl im britischen Stadtflitzer mit dem eines Gokart vergleicht. Als Mini Electric fühlt er sich wie ein Autoscooter an.
von Schaffhauser N…

Lo & Leduc machen aus Worten Monster

Die beiden Musiker treten als Häberli und Oggier nun mit einem abendfüllenden Spoken-Word-Programm auf. Das Programm «Wörter wie wir» hinterlässt aber einen bleibenden Eindruck.
von Schaffhauser N…

Meinung

Woche 12

SN-Chefredaktor Robin Blanck über die Ausschaffung von Dschihadisten, Greta Thunbergs Äusserung zu Atomkraftwerken und wer Mentona Moser kennt.
von Schaffhauser N…

Mehr Leben tut der Stadt gut

Beizen dürfen in Schaffhausen ab April länger im Freien servieren. Das ist gut, findet SN-Redaktorin Isabel Heusser - denn längere Öffnungszeiten bedeuten nicht gleich mehr Lärm.
von Schaffhauser N…

Das Folterverbot ist nicht verhandelbar

Inlandredaktorin Sidonia Küpfer darüber, warum die Schweiz ihre Grundsätze nicht so leicht über Bord werfen sollte - und dass Ausschaffungen in den fast sicheren Tod der falsche Weg sind.
von Schaffhauser N…