Die eingebildete Kranke

Sie redet sich ein, an Lungenkrebs oder einer anderen tödlichen Krankheit erkrankt zu sein - und spürt die Symptome auch körperlich. Dabei ist die Beringerin Stephanie Leu kerngesund.
von Alexa Scherrer
Hüt im Gschpröch: Iwan Stössel, Geologe
Jetzt hören

Exklusiv online

Von Montag bis Samstag exklusiv auf shn.ch. Hier finden Sie alle Artikel auf einen Blick.

von Schaffhauser N…

.

Eröffnung nach langer Umbauphase

Die zweite Bauetappe der Umnutzung der Klosterinsel mit der Hauswirtschaftsschule und dem Gastronomiebetrieb wurde eingeweiht. Der Umbau kostete rund 30 Millionen Franken.
von Schaffhauser N…

Region

Einmal um die Welt schlemmen

Asiatisches Curry, argentinische Empanadas oder doch lieber französische Crêpes? Am Streetfood-Festival auf dem Herrenacker ist die Auswahl gross.
von Jasmin Stihl

shn eigenwerbung

 

Überregionales

Parteisoldat mit Hippie-Vergangenheit

Die Nationalversammlung wählte gestern den 57-jährigen Miguel Díaz-Canel zum neuen kubanischen Staatspräsidenten und beendete damit die Herrschaft der Castro-Brüder.
von Schaffhauser N…

Sport

Kadetten sind im Play-off immer stark

Zwei spannende Play-off-Halbfinalserien: Wacker Thun ist gegen den BSV Bern Muri klarer Favorit, bei Pfadi Winterthur – Kadetten weiss man nach der ersten Partie heute mehr.
von Hans Christoph…

Mit grossem Respekt gegen «Rappi»

Revanchegelüste dürften bei den FCS-Spielern im Duell mit Aufsteiger FC Rapperswil-Jona aufkommen. Zweimal hat man gegen das Team von Urs Meier verloren.
von Daniel F. Koch

Leben & Leute

Da waren's plötzlich fünf

Insgesamt fünf SN-Bibeli sind geschlüpft und haben ihr neues Gehege bezogen. Sie erkunden munter ihr Territorium - eine flattrige Angelegenheit.
von Alexa Scherrer

Ein «Narzisst» zum König

König Mswati III. ist der letzte absolute Herrscher Afrikas. Mit einer pompösen Feier begeht er nun seinen 50. Geburtstag – und den 50. Jahrestag der Unabhängigkeit seines Landes.
von Schaffhauser N…

Meinung

Woche 16

Ein Primarlehrer als neuer SN-Kolumnist - und die Frage nach der Einführung von Schulleitungen in der Stadt.
von Schaffhauser N…

Der Wert der Privatsphäre

Die Techies aus dem ­Silicon Valley werden ihre Nutzungs­bedingungen kaum so anpassen, dass weniger Daten gesammelt werden.
von Anna Kappeler