Woche 24

SN-Chefredaktor Robin Blanck über den Quellenschutz, den autonom fahrenden Bus und den ehemaligen deutschen Bundeskanzler Gerhard Schröder.
von Schaffhauser N…

S’Maul halten und zahlen

Marcel Wenger meint... Der einstige Stadtpräsident und Baureferent der Stadt Schaffhausen schreibt heute über die EU, Glühwein und Innenstadtkonzepte.
von Schaffhauser N…

Das Belair vor dem Ende

Ein Kommentar von Zeno Geisseler über das momentan laufende Konsultationsverfahren der Klinik Belair auf der Breite.
von Schaffhauser N…

Woche 23

Chefredaktor Robin Blanck über die zurückgekehrte Ruhe beim FCS, den D-Day und den Rücktritt von Walter Hotz aus dem Stadtrat.
von Schaffhauser N…

Entwaffnet das Volk

Walter Vogelsanger meint... Der ehemalige Bereichsleiter Wald und Landschaft bei der Stadt Schaffhausen schreibt heute über sein Vertrauen in den gesunden Menschenverstand.
von Schaffhauser N…

Mein Ofenbänkli-Blues

In ihrer Kolumne «Generationen» schreibt Julia Hänny über Strumpfhosen, Spitalkaffee und den nachlassenden Druck zur Selbstoptimierung.
von Schaffhauser N…

Woche 22

SN-Chefredaktor Robin Blanck blickt zurück: Auf eine Kündigung, die für ein Nachbeben sorgen dürfte, auf eine Planung, die konkret werden soll und auf einen veritablen Fehlstart.
von Schaffhauser N…

Es bleiben eine Menge Fragen

Das Chaos um den FCS ist nach dem Sexismus-Skandal perfekt - und noch immer ist nicht offiziell bekannt, welcher Investor den Club in welche Zukunft führen wird. Ein Kommentar von Daniel F. Koch.
von Schaffhauser N…