Mehr Steuern - weniger Schulden

Auf die Dörflinger Steuerzahler kommen unerfreuliche Zeiten zu. Um die Schulden zu tilgen, sollen in der Gemeinde die Steuern um 10 Prozent erhöht werden.
von Radio Munot

«Die Erhöhung dient der Zukunft»

Die Gemeinde Dörflingen ist gegenwärtig mit einem Steuerfuss von 73 Prozent die steuerlich viertgünstigste Gemeinde im Kanton. Nun wird der Steuerfuss auf 83 Prozent angehoben.
von Alfred Wüger

Thayngen schreibt schwarze Zahlen - noch

Mitte November beschäftigt sich der Thaynger Einwohnerrat mit dem Budget 2020. Es wird ein Plus erwartet. Ab dem Folgejahr sieht es aufgrund von Gross-Investitionen finanziell weniger rosig aus.
von Radio Munot

Spiel, Sport und Spass an der Chilbi in Lohn

Fast ihre ganze Chilbi hatten die Lohnemer in die Turnhalle gepackt. Die einzige Ausnahme war der Sport-Event. So konnte den Launen des Wetters erfolgreich ein Schnippchen geschlagen werden.
von Theo Kübler