Auffahrkollision: Motorradfahrer prallt gegen Heck eines Autos

Autor
Schaffhauser N…

Am Mittwochabend hat sich auf der Fulachstrasse in der Stadt Schaffhausen eine Auffahrkollision zwischen einem Auto und einem Motorrad ereignet. Dabei wurde der Motorradlenker verletzt.

Die Unaufmerksamkeit eines Motorradfahrers führte zu einer Auffahrkollision.

Eine 31-jährige Frau hielt am Mittwochabend bei einem Fussgängerstreifen an der Fulachstrasse an, um einen Passant die Strasse überqueren zu lassen. Der ihr folgende Motorradfahrer bemerkte dies zu spät und krachte während der Vollbremsung in das Heck des stillstehenden Autos. Der Motorradfahrer stürzte zu Boden und verletze sich. Es entstand zudem erheblicher Sachschaden. Während der Unfallaufnahme durch die Schaffhauser Polizei kam es zu einer kurzzeitigen Verkehrsbehinderung. (uek)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren