GLP Schaffhausen unterstützt Kandidaten der SP und der FDP

Schaffhauser N… | 
Lesenswert
Noch keine Kommentare
Katrin Bernath will ihren Sitz im Stadtrat bei den Wahlen im Herbst verteidigen.

Die GLP Schaffhausen hat bekannt gegeben, welche Kandidaten sie im Wahlherbst neben der eigenen Stadtratskandidatin, Katrin Bernath, noch unterstützen will

Die Grünliberalen Schaffhausen treten bei den Stadtratswahlen im August 2020 mit der bisherigen Stadträtin Katrin Bernath an. Dies gab die Partei am Mittwochmorgen bekannt. Zudem woll die Partei Kandidatinnen und Kandidaten unterstützen, die sich durch eine lösungsorientierte Politik und eine überzeugende Energie- und Umweltpolitik auszeichnen, schreibt die GLP in einer Medienmitteilung. In der Stadt Schaffhausen empfiehlt die GLP die Wahl von Peter Neukomm (SP) als Stadtpräsident und von Christine Thommen (SP) als Stadträtin. Bei der Wahl ins Gemeindepräsidium in Beringen unterstützt die GLP den FDP-Gemeinderat Roger Paillard. (daz) 

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren