Autofahrerin kommt von Spur ab und kollidiert mit LKW

Autor
Schaffhauser N…

Am Mittwochabend ereignete sich auf der A4 in Fahrtrichtung Winterthur auf der Schrägseilbrücke eine seitliche Kollision zwischen einem Auto und einem Lastwagen.

Personen wurden bei dem Unfall keine verletzt.

Am Mittwoch fuhr eine 52-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen vom Bahntal auf der A4 in Fahrtrichtung Winterthur. Auf der Schrägseilbrücke geriet sie mit ihrem Fahrzeug auf den linken Fahrstreifen und kollidierte dort mit einem in gleicher Fahrtrichtung fahrenden Lastwagen. Die beiden Fahrzeuglenker blieben glücklicherweise unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Während der Unfallaufnahme musste die rechte Fahrspur der A4 in Fahrtrichtung Winterthur kurzzeitig gesperrt werden. (rd)

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren