Sich im Winter so richtig wohlfühlen

Autor
Rolf Fehlmann

Sich im Winter so richtig wohlfühlen

Die Tage sind kurz, draussen ist es kalt, und drinnen atmen wir trockene Luft. Das belastet das Immunsystem zusätzlich. Zu dessen Stärkung trägt das Angebot der Medi-Yi Gesundheitspraxis bei.

Im Winter sind Krankheitskeime auf dem Vormarsch. Wenn draussen kältere Temperaturen herrschen, unsere Haut weniger Sonne bekommt und die Luft in Innenräumen trocken ist, können Bakterien oder Viren auf dem Weg über die Schleimhäute Entzündungen verursachen.

Will man die kalte Jahreszeit gesund überstehen, ist es wichtig, das Immunsystem zu stärken. Dazu bietet die Medi-Yi Gesundheitspraxis ein umfassendes Angebot: «In der Traditionellen Chinesischen Medizin sind Prävention und die Stärkung des Immunsystems zentrale Themen», sagt Feng-Po Ho Thomas, Geschäftsführerin der Schaffhauser Medi-Yi Gesundheitspraxis an der Vordergasse 3. Zentral sei dabei, das Qi gezielt zu stärken und zu erhalten, sagt sie. «Dieses wird in der Traditionellen Chinesischen Medizin als generelle Lebensenergie angesehen. Methoden wie Akupunktur, Schröpfen oder chinesische Heilkräuterkunde sind bewährte Wege, um es zu stärken. Das kann Krankheiten vorbeugen.»

Neben Traditioneller Chinesischer Medizin bietet das Medi-Yi Gesundheitszentrum kosmetische Behandlungen an, unter anderem mit der medizinischen IPL-Lasertechnologie. Diese wird beispielsweise zur Hautverjüngung und für die Haarentfernung eingesetzt. Ho Thomas: «Das ganzheitliche Angebot der Medi-Yi Gesundheitspraxis begleitet unsere Kunden gesund und schön durch den Winter.»

Diese Diskussion wurde geschlossen.