Zwei Schaffhauser buhlen um Bachelorette

Autor
Alexa Scherrer

Sie wollen ihr Herz im TV verschenken: Die beiden Schaffhauser Cem und David sind in der neusten Bachelorette-Staffel auf 3+ zu sehen.

Wollen den Kampf der Rosen gewinnen: Cem (l.) und David aus Schaffhausen. Bild: 3+ / Montage: SHN

«Sie ist blond, sexy und Baslerin» - so wird die neue Bachelorette Adela Smajic auf der Website von 3+ beschrieben. Bisher habe die «zierliche Blondine» als Moderatorin auf telebasel die TV-Zuschauer verzückt - jetzt verdrehe die 25-Jährige als Bachelorette 22 Single-Männern den Kopf.

Mit dabei sind auch zwei Schaffhauser. Der 24-jährige Cem - Sternzeichen Schütze - ist Personaltrainer und war früher Chauffeur einer arabischen Königsfamilie. Aus seiner Beschreibung geht hervor, dass ihm «nichts zu teuer» ist. Für seine Herzensdame greife er gerne tief in die Tasche. Zudem scheint er eine wilde Vergangenheit zu haben, ist jetzt aber offenbar geläutert. Denn er wird nur noch als «ehemaliger Badboy» angepriesen.

Adela Smajic verteilt Rosen - auch an die zwei Schaffhauser?

Konkurrenz aus dem gleichen Kanton bekommt Cem von David. Der 30-jährige Wassermann möchte Adela «mit seinem gebräunten und stählernen Körper für sich gewinnen». Sein Körper scheint sein Kapital zu sein, als Fitnessmodel habe er sogar einen eigenen Manager. Er hat aber nicht nur einen grossen Bizeps, sondern auch ein grosses Herz. Und dafür suche «das Muskelpaket» jetzt das passende Pendant.

Wie sich Cem und David im Kampf der Rosen schlagen, sehen Sie ab kommendem Montag, 16. April, jeweils um 20.15 Uhr.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren