Tanklastwagen kippt um und schüttet vier Tonnen Milch aus

Autor
Radio Munot

In Oberstammheim ist gestern ein Tanklastwagen umgekippt. Dabei sind über vier Tonnen Milch auf die Strasse ausgelaufen.

ç Tonnen Milch verlor der gekippte Lastwagen. Weitere vier Tonnen wurden abgesaugt. Bild: Kapo ZH

Der Lastwagen kam aus noch ungeklärten Gründen in einer Linkskurve von der Strasse ab. Dabei kippte dieser seitlich um und rutschte in die angrenzende Wiese, teilt die Zürcher Kantonspolizei mit. Der Chauffeur blieb unverletzt. Wie die Polizei mitteilt, lief nach dem Unfall jedoch die Hälfte der geladenen Milch aus.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren