Der Munot ist zu? Kein Problem: Hier können Sie ihn virtuell besuchen

Autor
Schaffhauser N…

Seit Donnerstag ist der Munot wegen des Coronavirus geschlossen. Hier können Sie trotzdem einen Rundgang durch die Festung machen - wenn auch nur digital.

Bis zum 19. April bleibt der Munot dicht. Das entschied die Stadt Schaffhausen.

Wenn Sie nicht so lange auf einen Ausflug auf das Schaffhauser Wahrzeichen warten wollen, gibt es aber vielleicht eine Lösung: Der Fotograf Ruedi Hendrikx, der sich mit seiner Firma Immo-Shooting auf virtuelle Rundgänge spezialisiert hat, war gestern nochmals vor Ort und hat die Festung eingefangen. So können Sie, zumindest virtuell, Festungsluft schnuppern.

Zuletzt hatte der Diessenhofer auch das Museum Allerheiligen abgelichtet. (rd)

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren