Fahrerflucht nach Auffahrunfall

Autor
Schaffhauser N…

Ein Motorradfahrer knallte beim Cilagareal in der Stadt Schaffhausen in das vor im fahrende Fahrzeug und fuhr danach weiter ohne anzuhalten.

Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen des Unfalles. Bild: RD

Kurz nach 17 Uhr fuhr am Dienstag  eine 62-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Hochstrasse Richtung Stadtzentrum und bog nach rechts in das Cilag-Areal ein. Hinter ihr fuhr eine Person auf einem Motorrad, die dieses Bremsmanöver zu spät bemerkte und ihn das Auto der Frau knallte. Ohne anzuhalten fuhr die oder der Beteiligte mit dem Motorrad die Hochstrasse abwärts. Die Farbe des Motorrades ist schwarz/gelb. Weitere Informationen konnten nicht in Erfahrung gebracht werden. Personen, die sachdienliche Angaben zur Kollision oder zur unbekannten Person mit dem Motorrad machen können, werden gebeten, sich bei der Schaffhauser Polizei zu melden. (daz)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren