Min King für den «Best Swiss Video Clip» nominiert

Autor
Janosch Tröhler

Min King, die Schaffhauser Mundart-Soul-Band, ist nominiert für den «Best Swiss Video Clip» 2018. Der Preis wird dieses Jahr zum siebten Mal vergeben.

Bereits zum siebten Mal wird 2018 der Preis für das beste Schweizer Musikvideo verliehen. Der «Best Swiss Video Award» wird zusammen vom Popmusikfestival m4music, den Solothurner Filmtagen und der Fondation Suisa ausgerichtet. Heute wurden die fünf Nominierten bekannt gegeben. Darunter ist auch die Schaffhauser Soul-Band Min King mit dem Video zum Song «Mir händ en Verein». Der Jury- und Publikumspreis wird am 24. März im Rahmen des m4music verliehen.

Nominiert sind zudem folgende Clips:

 

Crimer – Brotherlove

None Of Them – Hyenas on the Beach

Igorrr – Opus Brain

Scarlett's Fall – Little Pig

Scarlett's Fall - LITTLE PIG from Bastien Genoux on Vimeo.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren