Von den Beatles bis zu Tetris: In diesen Liedern findet man Bach

Autor
Ralph Denzel

Johann Sebastian Bachs musikalisches Wirken klingt bis heute nach. Wie sehr er andere Musiker beeinflusst hat, erkennt man, wenn man sieht, wie viele sich bei dem Komponisten bedienten.

Johann Sebastian Bach - Tonangeber auch für verschiedenste moderne Musiker. Bild: Wikimedia

Johann Sebastian Bach ist einer der grössten Komponisten der Geschichte. Auch daher wird seit 1946 in der Stadt Schaffhausen das Internationale Bachfest abgehalten. Dieses Jahr steht das Fest unter dem Motto: «Bach verwandelt».

Wie oft die Musik von Bach aber selbst verwandelt wurde, wird klar, wenn man auf der Seite «whosampled.com» nachschaut, wer sich an der Musik des 1750 in Leipzig gestorbenen Komponisten für seine eigenen Werke bediente. Wir haben Ihnen ein paar der grössten Stücke herausgesucht.


Französische Suite No. 3/Tetris

Ja, in einem der wohl bekanntesten Computerspiele der Weltgeschichte findet man Bach. Steinchen verschieben, Reihen bilden und den Highscore erreichen. Das alles konnte man in dem Spieleklassiker von 1984 auch zu den Klängen von Bach machen. Sie glauben uns das nicht? Dann hören Sie mal rein. Hier das Original:

Und hier die digitale Version aus dem Spieleklassiker:

Toccata i Fugue in D Minor/Brainless

Eines der berühmtesten Stücke von Bach: Die «Toccata». Orgelspieler auf der ganzen Welt haben sich schon fast die Finger gebrochen an den schnellen Läufen, die der Komponist in sein Werk eingebaut hat. Das Ergebnis: Ein episches Stück Musikgeschichte.

Schnelle Noten – schneller Gesang: Das scheint doch zu passen, dachte sich auch der amerikanische Rapper Eminem, der einen Teil der Fuge für seinen Song «Brainless» sampelte. Hier können Sie reinhören:

Hier nochmal die Stelle im Original:


Air/Everythings gonna be alright

Ein weiteres Stück, welches selbst Leute kennen, für die Bach nur eine Bezeichnung für einen kleinen Fluss ist: Das Air aus seiner Komposition «3. Orchestersuite D-Dur BWV 1068». Air bezeichnet dabei eine musikalische Gattung und ist nicht, wie oft angenommen wird, die Bezeichnung eines Stückes des Komponisten.

Das hinderte die Band «Sweetbox» trotzdem nicht, sich dieser sanften Melodie, die wie kaum eine andere für Ruhe und auch Zuversicht steht, zu sampeln.

Hier finden Sie das Original von Bach:


Zweistimmige Intervention in F-Dur/All you need is love

Es ist klar: Wer Bach spielen will, braucht vor allem viel Geschick und muss ein Meister seines Faches sein. So auch bei diesem Stück:

Daher ist es wohl kaum verwunderlich, dass niemand Geringeres als die «Beatles» selbst dieses Stück für eines ihrer grössten und bekanntesten Lieder sampelten: «All you need is love». Hier können Sie in die Stelle reinhören:


Brandenburg Concerto No.5 - II. Affetuoso/Speak your mind

Vor allem für Rap-Musiker bieten sich klassische Stücke immer wieder an um sie zu samplen. Die Rythmen sind gleichbleibend und die Musik kann sich gut und schön begleitend unter den Gesang legen. So dachte sich das wohl auch «Immortal Technique» und nutzte das «Brandenburg Concerto No.5 - II. Affetuoso» für seinen Song «Speak your mind».

Hier das Original:

Und hier das Sample:


Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren