Frontalkollision in Neunkirch fordert mehrere Verletzte

Autor
Schaffhauser N…

Am Samstagmorgen kam es auf der H13 Richtung Neunkirch zu einem schweren Verkehrsunfall, der mehrere Verletzte forderte.

In Neunkirch kam es heute Morgen zu einer Frontalkollision zweier Autos. Bild: shpol

Am Samstagmorgen fuhr ein Mann mit seiner Mitfahrerin auf der H13 Richtung Neunkirch. Bei der Häming-Kurve streifte er einen entgegenkommenden Personenwagen und verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug, wobei er in der Folge ganz auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kam es mit einem weiteren ebenfalls entgegenkommenden Personenwagen, welcher mit einer Mutter und ihrem 3-jährigen Kind besetzt war, zu einer Frontalkollision. Die Mitfahrerin wurde bei der Kollision schwer verletzt.  An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand laufender Ermittlungen.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren