In Bank eingebrochen - und nichts gestohlen

Autor
Schaffhauser N…

Es klingt, als wäre da ein Plan nicht aufgegangen: Ein oder mehrere unbekannte Täter sind in Lottstetten in eine Bankfiliale eingedrungen - und ohne Beute wieder abgezogen.

In Lottstetten wurde in eine Bankfiliale eingebrochen. Symbolbild

Die Kriminalpolizei Waldshut-Tiengen sucht Zeugen zu einem Einbruch in eine Bankfiliale in Lottstetten. Der Tatzeitpunkt liegt zwischen 23 Uhr abends und 1 Uhr morgens in der Nacht auf Donnerstag. Mit «erheblicher Gewaltanstrengung» verschaffte sich der oder die Täter Zutritt zu den Büroräumen der Bank. Die Räumlichkeiten wurden zwar durchsucht, mitgenommen wurde nach ersten Erkenntnissen allerdings nichts. Insgesamt ist ein Sachschaden von mehreren tausend Euro entstanden. Die Kripo sucht Zeugen. (lex)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren