Mit diesen Vorsätzen werden Sie 2019 ein besserer Schaffhauser

Autor
Kay Uehlinger

Jedes Jahr scheitern wir an den gleichen Vorsätzen für das neue Jahr. Damit das nicht mehr passiert, stellen wir Ihnen vier Vorsätze vor, mit denen Sie sogar der Region etwas Gutes tun.

Meistens verpuffen die Neujahrsvorsätze schon in derselben Nacht. Bild: Selwyn Hoffmann

Mit dem Rauchen aufzuhören oder ins Fitnesscenter zu gehen und gesünder leben, gehören zu den bekanntesten Neujahrsvorsätzen. Wir stellen Ihnen vier Vorsätze vor, mit denen Sie nicht nur sich, sondern auch der Region Schaffhausen einen kleinen Gefallen machen.

Sie müssen ja nicht gleich Fan werden

Der FC Schaffhausen taucht nach der Hinrunde der Challenge-League in vielen Statistiken auf. Eine davon ist negativ und zwar die Zuschauerzahl. Gleiches darf man auch an den Heimspielen unserer drei anderen grossen Vereine - Kadetten Schaffhausen, VC Kanti oder den Eishockeyspielern des EHC Schaffhausen - behaupten. Die Atmosphäre ist sogleich anders, verfolgt man Sportveranstaltungen live vor Ort. Sie unternehmen etwas und haben Spass. Zudem müssen Sie sich nicht um ein Abendessen kümmern, sondern können während der Pause gemütlich eine Bratwurst schlemmen.

 

«Plogging»

Sie nehmen sich vor im neuen Jahr wieder mehr Sport zu machen? Dann verbinden sie es doch gleich mit Abfall einsammeln und entsorgen. Es ist der neue Trendsport in Schweden und wird «Plogging» - eine Kombination aus den schwedischen Wörtern für pflücken und joggen - genannt. So tun Sie etwas Gutes für Ihren Körper und helfen dabei, die Region etwas Sauberer zu halten.

 

Sind Sie doch eher ein Geniesser?

Joggen ist nichts für Sie? Kein Problem! Wir haben auch einen guten Vorsatz für die Geniesser unter Ihnen. Lehnen Sie sich im neuen Jahr zurück und trinken Sie bedenkenlos einen Tropfen Wein. Doch Halt: Es muss nicht immer ein feiner ausländischer Wein oder gar ein billiger Tropfen sein. Unterstützen Sie die Region und trinken Sie Wein von unseren regionalen Winzern. Somit können Sie beruhigt Ihr Gläschen schlürfen ohne ein schlechtes Gewissen gegenüber der Region haben zu müssen.

 

Passt hervorragend zu regionalem Wein

Den nächsten Vorsatz können sie sogleich mit Wein trinken verbinden. Sie sitzen da, mit Ihrem Glas Wein, wollen aber trotzdem immer auf dem neusten Stand bleiben und wissen, was in der Region so alles passiert? Dann nutzen Sie die Zeit und surfen Sie fleissig auf shn.ch herum. Süsse Katzenvideos können Sie sich auch ein andermal anschauen.

 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren