Bülach: Verdacht auf Kindstötung

Autor
Schaffhauser N…

Die Zürcher Kantonspolizei hat am Sonntagabend in Bülach eine Frau verhaftet, die verdächtigt wird, ihren 4-jährigen Sohn getötet zu haben.

Die Polizei hat die 30-jährige Mutter verhaftet. Bild: Pixabay

Es sind schreckliche Nachrichten aus Bülach. Die ausgerückten Sanitäter von Schutz & Rettung Zürich konnten einem 4-jährigen Buben nicht mehr helfen. Das kleine Kind starb am Sonntagabend trotz sofort eingeleiteter Rettungsmassnahmen. Wie die Polizei mitteilt, steht die 30-jährige Mutter unter Verdacht, ihr eigenes Kind getötet zu haben. Sie wurde verhaftet. (daz)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren