Drei FCS-Spieler mit Natieinsatz

Autor
Schaffhauser N…

Drei Spieler des FC Schaffhausen stehen während der Nationalmannschafts-Pause für die U20-Auswahl der Schweiz im Einsatz.

Der FCS testet am Freitag in zwei Freundschaftspielen gegen den FC Lachen/Altendorf und gegen GC Zürich.

Im Kader der U20-Nationalmannschaft, welche heute Abend um 18 Uhr im Stadion Solothurn gegen Tschechien antritt, sind auch mehrere Munotstädter vertreten: Im Team von Francesco Gabriele kann man mit Amir Saipi im Tor sowie Jan Kronig und Serge Müller in der Verteidigung rechnen. Der vierte im Bunde, Mergim Bajrami, ist für diese Länderspiel-Reihe nicht aufgeboten worden.

Am kommenden Sonntag trägt die U20-Nati in der Tissot Arena zu Biel/Bienne zudem das Prestige-Duell gegen den nördlichen Nachbarn Deutschland aus. Beginn dieser Partie ist um 15 Uhr. (rd)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren