FCS ohne Mühe im Cup

Autor
Schaffhauser N…

Der FC Schaffhausen hat heute gegen Freienbach gespielt - und ist im Cup problemlos eine Runde weiter.

Das Spiel war für den FCS heute kein Problem. Symbolbild: FCS

Mit einem 5:0-Sieg über den FC Freienbach übersteht der FC Schaffhausen die erste Cuprunde ohne Probleme. Bereits nach 15 Minuten stand es 3:0 für die Schaffhauser. In der Folge kontrollierten die Gäste das Geschehen und bauten die Führung in der zweiten Halbzeit aus. Mamadou Tounkara und Karim Barry trafen jeweils doppelt. Auch Nejc Mevlja durte sich als Torschütze feiern lassen. 
 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren