Ein bisschen Russisch für alle WM-Fahrer

Autor
Daniel Zinser

Mark Gasser fährt zum zweiten Spiel der Schweiz an die WM nach Kaliningrad. Für alle die wie er für König Fussball nach Russland reisen, hat er ein paar Sprachtipps.

Dank seinen Russischkenntnissen ist Weinlandredaktor Mark Gasser bestens vorbereitet auf die Weltmeisterschaft in Russland. Für alle Schaffhauserinnen und Schaffhauser die wie er an die Weltmeisterschaft reisen, hat er ein paar hilfreiche Tipps. Mit diesen Wörtern sollte man gut durchkommen, egal ob in Kaliningrad oder Nischni Nowgorod.

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren