Diessenhofen regelt das Parkieren neu

Autor
Radio Munot

Bereits ab August wird Diessenhofen neu in zwei Parkzonen eingeteilt. Autofahrer dürfen neu nur noch in markierten Parkfelder ihr Auto abstellen.

An Sonntagen und in der Nacht darf uneingeschränkt geparkt werden. Symbolbild: Pixabay

In Diessenhofen gibt es ab August neue Regeln fürs Parkieren. Dann tritt die neue Parkordnung in Kraft, teilt die Stadtgemeinde mit. Diessenhofen ist ab August in zwei Zonen aufgeteilt. Zone 1 betrifft die Altstadt, Zone 2 ist ausserhalb der Altstadt. Innerhalb dieser Zonen darf das Auto nur noch auf markierten Parkfeldern abgestellt werden. Zudem dürfen Autofahrer nur mit einer Parkscheibe und für maximal eine Stunde parkieren. In Zone 2 dürfen Besitzer einer Diessenhofer Parkkarte zusätzlich unbeschränkt parkieren. In der Nacht und am Sonntag kann überall unbeschränkt parkiert werden. Nebst den blauen Parkfeldern gibt es auch gebührenpflichtige weisse Parkfelder.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren