E-Bus fährt wieder

Autor
Schaffhauser N…

Nach der Reparatur am Dienstag und ausgiebigen Testfahrten am Mittwoch nehmen die Schaffhauser Verkehrsbetriebe die Publikumsfahrten mit dem neuen E-Bus ab Donnerstag wieder auf.

Der neue E-Bus läuft wieder. Ab Donnerstag nimmt er die Publikumsfahrten wieder auf. Video: Zeno Geisseler

Die Publikumsfahrten mit dem Schaffhauser Elektrobus werden ab Donnerstag wieder aufgenommen. Dies teilten die Schaffhauser Verkehrsbetriebe am Mittwochnachmittag mit. Der Bus konnte bereits am Dienstag repariert werden und sei nun zwei Tage ohne Publikum ausgiebig getestet worden. Wie die VBSH weiter informierten seien die benötigten Ersatzteile in der Nacht auf Dienstag angeliefert worden. Die eigens dafür angereisten Techniker hätten sich sofort an die Reparaturarbeiten im Busdepot gemacht. Der defekte Kabelstrang konnte dabei ersetzt werden. Bereits am Dienstagnachmittag waren die Arbeiten abgeschlossen und nach einem finalen Test wurde der Bus auf einige Testfahrten geschickt. Am Mittwochmorgen habe der Elektrobus zu Testzwecken ein mehrstündiges Fahrprogramm absolviert, wobei keine Fehler mehr festgestellt werden konnten.

Somit kann der Schaffhauser Elektrobus ab  Donnerstag wieder für die Publikumsfahrten genutzt werden. Auf dem Programm stehen am Morgen Rundfahrten nach Herblingen mit Abfahrt um 08.35, 09.35, 10.35 und 11.35 Uhr sowie am Nachmittag Fahrten auf der Linie 1 nach Herbstäcker mit Abfahrt um 13.37, 14.37, 15.37 und 16.37 Uhr. Abfahrtsort ist an der Bahnhofstrasse 34 vor dem Informationszentrum, das parallel zu den Publikumsfahrten geöffnet hat. (daz) 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren