Auto- und Rollerfahrer krachen ineinander

Autor
Schaffhauser N…

Auf einer Kreuzung in Richtung Herblingen kam es heute zu einem Zusammenstoss zwischen einem Motorroller und einem Auto. Beide Fahrzeuge wurden mit Totalschaden abgeschleppt.

Heute Morgen um 8 Uhr war ein 20-Jähriger im Auto auf der Fulachstrasse in Richtung Herblingen unterwegs, er kam vom Stadtzentrum. Gleichzeitig fuhr ein 32-jähriger Mann mit seinem Motorroller auf der Grubenstrasse - er wollte ins Stadtzentrum. Wie die Schaffhauser Polizei schreibt, kam es auf der Kreuzung Fulachstrasse/Emmersbergstrasse aus noch ungeklärten Gründen zu einer seitlich-frontalen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen.

Der Rollerfahrer wurde dabei leicht verletzt und zu einem Kontrolluntersuch ins Spital gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden. (lex)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren