Dieser Mann wird wegen Raubes gesucht

Autor
Schaffhauser N…

Anfangs Januar hatte ein Unbekannter Mann zwei 18-Jährige im Tunnelgässchen ausgeraubt. Die Schaffhauser Polizei publizierte nun Bilder des Täters.

Um 21:30 Uhr am 10.Januar 2018  wurden eine 18-jährige Frau und ein 18-jähriger Mann im Tunnelgässchen in der Stadt Schaffhausen von einem bislang unbekannten Mann mit einem Klappmesser und einem Pfefferspray bedroht. Dabei forderte der Täter Geld und erbeutete das Bargeld der beiden Opfer. Anschliessend flüchtete der Täter in Richtung Stadthausgasse.

Da im Rahmen der bisherigen Ermittlungen der mutmassliche Täter noch nicht durch die Schaffhauser Polizei identifiziert werden konnte, veröffentlichte die Schaffhauser Polizei heute im Einverständnis mit der Schaffhauser Staatsanwaltschaft zwei Fotos vom Tatdverdächtigen.  Die Publikation von unverpixelten Fotos hatte keine weiteren Erkenntnisse gebraucht, auch der Tatverdächtigte hatte sich nicht bis zur festgesetzten Frist bei der Polizei gemeldet.   

Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall bzw. zum Tatverdächtigen machen können, werden gebeten, sich bei der Schaffhauser Polizei, Telefonnummer +41 (0)52 624 24 24, zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren