«Es gibt zu wenig derartige Anlässe»

Autor
Rolf Fehlmann

Schön tanzen, gediegen tafeln und den Abend geniessen: Das erwartete die Gäste am TCS-Ball 2017 vom Samstag.

Er gilt als einer der gediegensten Tanzanlässe der Schweiz: der TCS-Ball im Hombergerhaus. Die 200 Eintrittskarten haben im Vorverkauf reissenden Absatz gefunden.

Aus dem Kanton Thurgau angereist sind Claudia und Herbert Niederer, beide passionierte Tänzer. Sie und ihr Gatte hätten früher beim Showtanzen und an Wettkämpfen mitgemacht. Heute sei Tanzen nur noch Plausch, ergänzt Herbert Niederer: «Darum nutzen wir diese Gelegenheit.» Karin und Karl Hanser aus Basel sind zum ersten Mal an einem Schaffhauser TCS-Ball: «Wir gehen gerne an Bälle und sind zum Tanzen hergekommen», sagt Karin Hanser. Ihr Ehemann war früher Turniertänzer, für sie ist es ein schönes Hobby. Traute und Walter Schnorf steht die Freude ins Gesicht geschrieben: «Wir sind jetzt seit 54 Jahren glücklich verheiratet», strahlt Traute Schnorf. «Wir kommen jedes Jahr wegen des Tanzens», sagt Walter Schnorf, und seine Gattin fügt bei: «Natürlich besuchen wir auch andere Tanzanlässe.» Kennengelernt haben sich die beiden – beim Tanzen. Petra und Manuel Stucki sind bereits zum siebten Mal mit von der Partie. Das Tanzen sei dabei weniger wichtig als das Ambiente, sagt Petra Stucki. Der TCS-Ball sei der einzige, den sie besuchten, so Manuel Stucki: «Wir geniessen ein- fach diesen stimmungsvollen, vorweihnachtlichen Abend in guter Gesellschaft.» Für Manuela und Ueli Kaeser ist der Fall klar: «Es gibt viel zu wenig derartige Anlässe», betonen beide. Auch sie sind leidenschaftliche Tänzer und zählen zu den Stammgästen. Manuela Kaeser: «Für uns ist dieser Ball das Highlight des Jahres.» Ursula Oertle, ­Esther Graf und Gitte Maier sind Mitglieder einer Hob­by­tanz­grup­pe und gehen rund zweimal im Monat tanzen. Alle drei sind mit ihren Ehemännern hier: «Wir kommen vor allem wegen des Tanzens», sagt Ursula Oertle. «Anlässe wie dieser sind rar.»

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren