Vier Biere der Falken Brauerei prämiert

Autor
Radio Munot

Zum Wohl! Wer gerne eine Flasche Falken-Bier trinkt, stösst ab jetzt mit einem offiziell ausgezeichneten Bier an. Zumindest wenn er zur richtigen Sorte greift.

Unter den knapp 400 ausgezeichneten Bieren sind auch vier der Brauerei Falken dabei. Symbolbild: Pixabay

Im Rahmen des «Swiss Beer Awards» sind  in Bern vier Biere der Schaffhauser Brauerei Falken prämiert worden. Es sind das Hülse Ice, der Schwarze Falke, das Weizen und das Lager Hell. Insgesamt wurden knapp 400 Biere von gut 70 Brauereien prämiert, teilt der Veranstalter mit. Die Biere wurden im Labor untersucht sowie auch sensorisch bewertet. An der Prämierungsveranstaltung erhielten sie das «Swiss Beer Award»-Label. Insgesamt können für die Prämierung Biere in 40 verschiedenen Stilrichtungen eingereicht werden. Teilnahmeberechtigt sind Brauereien aus der Schweiz und Liechtenstein.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren