Bild aus dem Klettgau ist bestes Pressefoto

Autor
Ralph Denzel

Die Bilder sind eindrücklich – und wurden in der Region geschossen. Ein Foto von einem Winzer aus dem Klettgau ist eines der besten Pressefotos des Jahres.

«Ich bin immer wieder fasziniert von Menschen, die mit Herzblut an etwas dran sind», sagt die Fotografin Karin Hofer über ihre Fotoserie «Reinen Wein einschenken», bei der sie den Winzer Markus Ruch aus Neunkirch bei der Arbeit ablichtete. Das Foto entstand im Oktober 2017, als man den Händen die Weinlese bereits deutlich ansehen konnte.

Mit diesem Foto hat die 49-jährige Fotografin aus Winterthur nun den «Swiss Press Photo»-Award in der Kategorie Alltag 2018 gewonnen. Bernhard Giger, Jury-Präsident für den Bereich «Swiss Press Foto», sagte bei der Preisverleihung: «Wenn man so einen Wettbewerb juriert, dann bewegt man sich oft in Bereich Elend, Trauer, Schmerz – all diese schlimmen Dinge.» Da tue es richtig gut auch mal «andere Dinge» aus dem «schönen Leben» zu sehen. «Ich bin froh, dass sich die News-Fotografie diese Leichtigkeit noch erhalten hat.»

Bild aus der Serie «Reinen Wein einschenken». Bild: Swiss Press Photo, Karin Hofer

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren