Auto brennt auf Parkplatz nieder

Autor
Daniel Zinser

Am Freitagnachmittag geriet in Beringen ein Auto aus noch ungeklärten Gründen in Brand und erlitt Totalschaden.

Das Auto erlitt beim Brand Totalschaden. Bild: shpol

Eine Frau parkierte ihr Auto am Freitagnachmittag auf dem Parkplatz der Beringer Landi. Kurze Zeit später schlugen aus dem Fahrzeug bereits die ersten Flammen. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen, das Auto war aber nicht mehr zu retten und erlitt Totalschaden.  Verletzt wurde beim Vorfall niemand. Im Einsatz standen 24 Angehörige des Wehrverbands Oberklettgau sowie Funktionäre der Schaffhauser Polizei. Die Brandursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren