Frontalkollision in Guntmadingen

Autor
Janosch Tröhler

Am Samstagnachmittag kollidierten bei Guntmadingen zwei Fahrzeuge. Beide Lenker wurden verletzt und die Autos erlitten Totalschaden.

Bild: SHPol

Am Samstagnachmittag krachten bei Guntmadingen zwei Autos frontal ineinander. Ein 45-jähriger Vater war mit seinen zwei Töchtern von Neunkirch nach Neuhausen unterwegs, als einen 23-jährige Lenkerin auf die Hauptstrasse einbiegen wollte. Durch die Wucht wurde das Auto der 23-Jährigen in die Leitplanke geschleudert. Sie musste mit der Rega in ein Spital geflogen werden. Der Vater wurde leicht verletzt. Die beiden Töchter kamen mit einem Schrecken davon.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren