Pirouette mit dem Auto endet auf einem Acker

Autor
Schaffhauser N…

Heute Morgen hat sich in Siblingen ein Alleinunfall mit einem Auto ereignet. Die Autofahrerin musste in der Folge zwecks Kontrolluntersuch ins Spital überführt werden.

Bild: SHPol

Aus noch unbekannten Gründen ist heute Morgenmorgen in Sib­lingen eine Autofahrerin mit ihrem Wagen über die Gegenfahrbahn in die angrenzende Böschung geraten. Danach drehte sich der Personenwagen einmal um die eigene Achse und kam auf einem Acker zum Stillstand. Die Fahrzeuglenkerin musst für eine Kontrolluntersuchung ins Spital überführt werden. Das Unfallauto wurde durch eine Abschleppfirma geborgen.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren