Alle Vorstellungen abgesagt: Circus Beat Breu vor dem Aus

Autor
Schaffhauser N…

13 Tage war der Circus Beat Breu auf Tour. Jetzt steht dieser vor dem Aus. Über die Gründe gibt es unterschiedliche Versionen.

Beat Breu plant angeblich schon den neuen Circus Beat Breu. Bild: RM

Beat Breus Zirkus hatte es von Anfang an schwer: Zuerst durften Tiere nicht einreisen, dann stand plötzlich der Zoll, die Schaffhauser Polizei und das kantonale Arbeitsinspektorat vor der Tür. Eine Routinekontrolle, die ergebnislos blieb.

Jetzt folgt das Aus: Wie der «Blick» berichtet, könne Beat Breu nicht mehr. Alle Vorstellung, auch die für heute geplante in Herblingen, wurden abgesagt. Als Grund für das Aus gab das Blatt Streitereien mit dem deutschen Zirkusbesitzer Adolf Lauenburger, der für den Circus Beat Breu Zelt, Wagen und Artisten zur Verfügung gestellt hatte, an. Demnach kam es immer wieder zu Intrigen und falschen Versprechen gegenüber Beat Breu und seiner Frau Heidi.

Der deutsche Zirkusbetreiber Adolf Lauenburger wies die Vorwürfe zurück: Das Scheitern des Zirkus sei damit zu begründen, dass schlicht Besucher gefehlt hätten. Das Ganze sei Beat Breu über den Kopf gewachsen.

Dieser plant laut «Blick» allerdings schon wieder den nächsten Zirkus – dieses Mal mit einem kleineren Zelt und wieder unter dem Namen Circus Beat Breu. (rd)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren