SP-Kantonsrat Jürg Tanner tritt zurück

Autor
Schaffhauser N…

Nach 18 Jahren ist Schluss: Jürg Tanner verabschiedet sich als Vertreter der SP aus dem Kantonsrat.

Jürg Tanner war eines der ältesten Ratsmitglieder.

SP-Kantonsrat Jürg Tanner hört nach 18 Jahren im Schaffhauser Kantonsrat auf und tritt per Ende Juli zurück. Seine langjährige Zeit im Kantonsrat beschrieb er während der Bekanntgabe seines Rücktritts als «interessant, manchmal sogar spannend, manchmal auch langweilig.» Dabei habe er gute und weniger gute Momente erlebt, sowie Höhenflüge genossen und Tiefschläge weggesteckt. Tanner ist bereits das sechste Mitglied der SP-Fraktion, das während der laufenden Legislaturperiode zurücktritt.

«Die elendig langen, nichtssagenden Reden haben mich gestört», sagt Jürg Tanner - mehr Hintergründe zu seinem Rücktritt gibt's im Audiobeitrag von Radio Munot:

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren