Gewitter, Sturmböen und sogar Hagel: Schaffhausen droht ein Unwetter

Autor
Ralph Denzel

Der Sommer macht heute Abend eine Verschnaufpause: Heute Abend wird es in der Region Schaffhausen richtig ungemütlich draussen – und sogar gefährlich.

Ab ungefähr 17 Uhr kann es ungemütlich werden in Schaffhausen. Bild: Zeno Geisseler

Wer heute Abend aus dem Haus muss, sollte mindestens einen Regenschirm mitnehmen: Stefan Scherer von Meteonews hat nämlich keine guten Nachrichten im Gepäck: «Heute Abend kann es zu teils heftigen Gewittern mit Starkregen, Sturmböen und Hagel kommen», so der Wetterexperte. Laut Meteonews gilt die Unwetterwarnstufe rot – die zweithöchste. Es bestehe «Gefahr durch Starkregen und Sturmböen».

Laut Stefan Scherer geht es mit dem Regen ungefähr gegen Abend los. In der ersten Nachthälfte kann es zudem zu teils kräftigen Gewittern kommen, die sich allerdings in der zweiten Nachthälfte wieder beruhigen sollen.

Der Sonntag sieht dann besser aus: Dann soll es zunächst wechselnd bis stark bewölkt sein, aber eher nicht regnen. Tagsüber komme es dann vermehrt zu Auflockerungen und sogar etwas Sonne. Die Temperaturen erreichen dann ungefähr 23 bis 25 Grad.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren