Zwei Autos in Herblingen ausgebrannt

Autor
Manuel von Burg

In Herblingen brannten heute Morgen zwei Autos komplett aus. Die Ursachen sind unklar.

Beide Autos brannten komplett aus. Bild: shpol

Am frühen Donnerstagmorgen ging bei der Einsatzzentrale der Schaffhauser Polizei die Meldung über einen in Vollbrand stehenden Personenwagen an der Neutalstrasse in Schaffhausen Herblingen ein. Die ausgerückten Rettungskräfte konnten das Übergreifen auf einen zweiten, parkierten Personenwagen nicht mehr verhindern. Beide Fahrzeuge brannten aus, der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Die Brandursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei. Im Einsatz standen rund 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr der Stadt Schaffhausen, des Tiefbauamtes der Stadt Schaffhausen sowie der Schaffhauser Polizei.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren