Mann bei Selbstunfall in Stühlingen schwer verletzt

Schaffhauser N… | 
Noch keine Kommentare
Der Mann verletzte sich bei dem Selbstunfall schwer.

Nach einem Überholmanöver kam ein Autofahrer mit seinem Auto in Stühlingen von der Strasse ab, streifte einen Baum und überschlug sich.

Zu einem schweren Unfall kam es am Mittwochabend auf der B 315 bei Stühlingen-Schwaningen. Ein Mann verlor nach einem Überholmanöver in einer langgezogenen Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto streifte einen Baum, überschlug sich einmal und kam wieder auf den Räder stehend zum Stillstand. Der Fahrer verletzte sich beim Unfall schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der schwer beschädigte Wagen wurde von einem Abschleppdienst geborgen. Der Schaden an diesem dürfte bei rund 6000 Euro liegen.

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren