Singen: Papiercontainer angezündet

Autor
Schaffhauser N…

Nebst einem brennenden Papiercontainer wurde in der Nähe auch ein Einsatzwagen der Bundespolizei mutwillig beschädigt.

Am Bahnhof Singen haben Unbekannte randaliert. Bild: Pixabay

In den frühen Morgenstunden hat ein Taxifahrer beim Bahnhof Singen Rauch aus einem Papiercontainer aufsteigen sehen. Wie sich herausstellte, war der Inhalt des Stahlcontainers angezündet worden und bereits größtenteils verbrannt. Die Feuerwehr musste nur noch das glimmende Feuer ablöschen. Während den Einsatzmaßnahmen wurde an einem in der Nähe des Containers abgestellten Polizeifahrzeug der Bundespolizei mutwillig der Heckscheibenwischer abgerissen. (uek)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren