Velofahrer stürzt in Fenster eines Gasthauses

Autor
Schaffhauser N…

In Stühlingen-Lausheim ist ein Fahrradfahrer schwer gestürzt und musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Velofahrer war ohne Helm und schlechtfunktionierenden Bremsen unterwegs. Bild: Pixabay

In Stühlingen-Lausheim kollidierte ein Fahrradfahrer mit zwei geparkten Autos. Der 27-jährige Mann fuhr die Abt-Meister-Strasse abwärts und merkte zu spät, dass der entgegenkommende Lieferwagen auf den Parkplatz eines Gasthauses abbog. Da das Fahrrad mit nicht richtig funktionierenden Bremsen ausgestattet war, musste der 27-jährige Fahrradfahrer dem Lieferwagen ausweichen. Dabei touchierte er den Bordstein, stürzte und flog samt Fahrrad in ein Fenster des Gasthauses welches sogleich zerbrach. Der Mann fuhr ohne Velohelm und wurde nach dem Unfall mit schweren Kopfverletzungen ins Spital gebracht. Insgesamt entstanden durch den Unfall mehrere hundert Euro Sachschaden. (uek)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren