Radfahrer kollidiert mit Lkw - schwer verletzt - Zeugensuche!

Autor
Ralph Denzel

Schwerer Unfall in Waldshut: Ein Radfahrer kollidierte mit einem LKW, stürzte – und zog sich trotz Helm schwere Verletzungen zu.

Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall. Bild: Pixabay

Am Donnerstag ereignete sich in WT-Tiengen ein schwerer Unfall: Ein 58-jähriger Kipper-Fahrer bog gegen 8.15 Uhr in Höhe einem Möbelgeschäfts in der Schaffhauserstrasse ab. Dabei übersah er einen 24 Jahre alten Radfahrer, der in diesem Moment angefahren kann. Selbiger prallte daraufhin gegen die linke Fahrzeugfront und stürzte. Trotz Fahrradhelm trug der Radfahrer schwere Verletzungen davon.

Das Verkehrskommissariat Waldshut-Tiengen sucht nach Unfallzeugen und bittet solche, sich unter der Telefonnummer 07751 8963-0 zu melden.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren