Aufbau für Herbstmesse hat begonnen

Autor
Radio Munot

Die Schaffhauser Herbstmesse steht wieder vor der Tür. Aktuell laufen auf der Breite die Aufbauarbeiten auf Hochtouren.

Jlona Vlach überwacht den Aufbau der Herbstmesse. Bild: Radio Munot

Seit rund einer Woche laufen auf der Schaffhauser Breite die Aufbauarbeiten für die Schaffhauser Herbstmesse 2019. Erwartet werden neben rund 200 Ausstellern auch über 30’000 Besucher. Im Vergleich zu anderen Messen ist es in Schaffhausen nötig, bereits drei Wochen vor Messebeginn mit dem Aufbau anzufangen, erklärt Messeleiterin Jlona Vlach gegenüber Radio Munot. Der Grund dafür sind die mobilen Bauten, welche für die Messe aufgestellt werden. Die Schaffhauser Herbstmesse dauert vom 23. bis 27. Oktober. Auch die Medien des Medienhauses Meier + Cie. AG werden vertreten sein. 

Was Jlona Vlach sonst noch zur diesjährigen Messe und zum Aufbau zu erzählen hat, hören Sie im Audio

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren