8-Jähriger bei Autounfall schwer verletzt

Autor
Schaffhauser N…

Ein 8-Jähriger wurde heute mit schweren Beinverletzungen ins Spital eingeliefert. Er war zuvor beim Überqueren einer Strasse von einem Auto angefahren worden.

Der Junge wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Bild: Selwyn Hoffmann

Bei einer Kollision zwischen einem Kind mit Mini-Trottinet und einem Personenwagen hat sich am Montagnachmittag in Adlikon bei Regensdorf ein Junge schwere Beinverletzungen zugezogen.

Kurz vor 13.30 fuhr ein 8-jähriger Knabe mit seinem Mini-Trottinet auf dem Büngertliweg hinunter Richtung Bachtobelstrasse. Beim Überqueren des Kreuzungsbereichs kam es zu einer Kollision mit dem Auto einer 52-jährigen Lenkerin, die in Richtung Wehntalerstrasse unterwegs war. Der 8-Jährige wurde nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht. (RD)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren