Singen: Alkoholisierter Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Autor
Radio Munot

In Singen hat ein alkoholisierter Autofahrer in der Nacht auf heute Fahrerflucht begangen.

Symbolbild: Archiv

Die Polizei wollte den 32-jährigen Mann wegen seiner rasanten Fahrweise anhalten, dieser fuhr jedoch weiter. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt gelang es der Polizei, den Mann zu stoppen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von beinahe 1,5 Promille. Der 32-Jährige war zudem ohne Führerschein unterwegs. Diesen musste er bereits im Oktober wegen Alkohol am Steuer abgeben.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren