Pfader Neuhausen holen wichtiges Unentschieden

Autor
Radio Munot

Die Handballer der Pfader Neuhausen haben im Abstiegskampf gegen die BSG Vorderland einen wichtigen Punkt geholt.

Die Pfader Neuhausen haben im Abstiegskampf einen wichtigen Punkt gewonnen. Bild: Symbolbild Pixabay

Die Pfader Neuhausen sind im Kampf gegen den Abstieg schon fast durch. Dank eines 30:30-Unentschiedens zuhause gegen die BSG Vorderland stehen die Neuhauser Handballer kurz vor dem Ligaerhalt in der 1. Liga. In einer umkämpften Partie lagen die Pfader Neuhausen am Samstagabend lange zurück und kamen erst in der Schlussviertelstunde wieder an ihren Gegner heran. In den letzten Minuten hatten sie sogar Chancen auf den Siegtreffer. Der linke Flügel Ismail Erni zeigt sich gegenüber Radio Munot froh über den Punktgewinn. Im nächsten Spiel in zwei Wochen treffen die Pfader auf den HC Einsiedeln und können dort den Klassenerhalt endgültig klar machen.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren