FCS erkämpt sich ein Remis

Autor
Schaffhauser N…

Der FC Schaffhausen hat heute im zweiten Testspiel nach der Winterpause gegen die U21 der Grasshoppers 1:1 gespielt.

Gegen die U21 von GC gab es für den FC Schaffhausen ein 1:1 Unentschieden.

Als wäre er nie weggewesen, überzeugte Tunahan Cicek bei seiner Rückkehr zum FC Schaffhausen. Im Testspiel gegen den Nachwuchs der Grasshoppers Zürich schoss die Xamax-Leihgabe nach 48. Minuten sein erstes Tor im gelbschwarzen Dress nach seiner Rückkehr. Trotz guter Chancen verpasste der FC Schaffhausen einen weiteren Torerfolg und lag nach zwei Toren der Gäste plötzlich im Rückstand. In der Endphase des Spiels konnte die Mannschaft von Boris Smiljanic dann aber durch Karim Barry doch noch ausgleichen. Einen ausführlichen Matchbericht lesen Sie in den Schaffhauser Nachrichten von morgen Mittwoch. (daz)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren