Überfall auf Buschauffeur in Andelfingen

Autor
Radio Munot

Ein bewaffneter Mann hat in der Nacht auf heute einen Postauto-Chauffeur überfallen.

Symbolbild: Archiv

Ein bewaffneter Mann hat in der Nacht auf heute in Andelfingen den Buschauffeur eines Postautos überfallen. Dabei erbeutete er einige hundert Franken Bargeld und flüchtete zu Fuss. Weder der Chauffeur noch die Passagiere wurden verletzt. Die Zürcher Polizei sucht Zeugen des Überfalls. Der Mann ist ungefähr 1,70 Meter gross und schlank, so Polizeisprecherin Carmen Surber auf Anfrage von Radio Munot. Er trug eine weisse Fleece-Jackie sowie dunkle Hosen. Sein Gesicht verdeckte er mit einem dunklen Schal oder einen Wollmütze. Die Ermittlungen der Polizei blieben bis jetzt erfolglos, so Surber.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren