Dreistes Ablenkungsmanöver: Trickdieb klaut Handtasche

Autor
Schaffhauser N…

Er verwickelte ein Paar in der Schaffhauser Unterstadt in ein Gespräch über Sehenswürdigkeiten und liess dabei eine Handtasche mitgehen. Die Polizei warnt vor Trickdieben.

Nach dem Gespräch mit dem Unbekannten war die Handtasche weg. Symbolbild: Pixabay

Sie wollten helfen und wurden stattdessen beklaut. Am Samstagabend sass ein Paar an der Bar eines Restaurants in der Schaffhauser Unterstadt, als es von einem Mann angesprochen wurde. In gebrochenem Englisch und Spanisch wollte dieser mehr über die Sehenswürdigkeiten in der Region wissen. Als er seine Antworten hatte, verliess er die Lokalität. Erst als der Unbekannte schon weg war, bemerkte die Frau, dass ihre Handtasche nicht mehr am Barhocker hing.

Gemäss aktuellem Ermittlungsstand der Polizei dürfte es sich beim unbekannten Mann um einen Trickdieb handeln, der die Tasche während der ablenkenden Fragerei gestohlen hatte. Die Schaffhauser Polizei verweist in diesem Zusammenhang auf ihre Präventionskampagne gegen Taschendiebe. (lex)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren