Schottisches Temperament, Schweizer Regen

Autor
Schaffhauser N…

Trotz des einsetzenden Regens hat die Schottin KT-Tunstall gestern alles gegeben. Mit ein paar Sätzen auf Schweizerdeutsch und kleineren Anekdoten konnte sie zudem das Publikum erheitern.

Gab alles: KT Tunstall eröffnete den Abend. Bild: Selwyn Hoffmann

An KT Tunstall hat es bei Weitem nicht gelegen: Man kann sagen, die Schottin gab alles und brachte mit ihrer schönen, rauchigen Stimme die Highlands näher an Schaffhausen heran. Aber so richtig wollte das Publikum dann doch nicht mitziehen, was wohl vor allem an dem immer stärker werdenden Nieselregen lag. Doch KT Tunstall gab alles: Erst erheiterte sie das Publikum mit ein paar Sätzen auf Schweizdeutsch und später mit kleinen Anekdoten. So hatte sie sich in Zürich einmal aus dem Poolbereich eines Hotels ausgesperrt und musste mit Badeanzug in die Bar gehen. Daneben spielte sie unter anderem Songs ihres neuen Albums, und weil sie offenbar merkte, dass es noch etwas mehr braucht, um das Publikum durch den Regen zu erreichen, gab sie am Schluss ihren grossen Hit «Suddenly I See» zum Besten. Bingo. Das Publikum sang mit und tanzte, so weit die Regenpelerinen es zuliessen. (mcg)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren