Alkoholisierter Autolenker kollidiert mit Baum

Autor
Schaffhauser N…

Am frühen Montagabend kam es zwischen Dörflingen und Herblingen zu einem Unfall. Ein alkoholisierter Mann kam mit seinem Auto von der Strasse ab. Die Irrfahrt endete an einem Baum.

Das Unfallauto musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Bild: shpol

Ein  59-jährige Mann kam am Montagabend um 17 Uhr mit sein Fahrzeug von Dörflingen her. Als er von der Gennersbrunnerstrasse in den Solenbergwald einbiegen wollte, kam er mit der rechten Seite seines Autos von der Strasse ab. Dabei verlor der Mann die Herrschaft über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Leitpfosten und mehreren Sträuchern, bevor er auf einer Böschung an einem Baum zum Stillstand kam. Er zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu und wurde durch eine Ambulanz ins Spital transportiert. Da eindeutige Hinweise auf Alkoholkonsum bestanden, wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet. Das Fahrzeug wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Aufgrund der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten musste die Gennersbrunnerstrasse kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren