Blitz schlägt ein: Stromunterbruch im Reiat

Autor
Schaffhauser N…

In Thayngen und Umgebung blieb es heute Morgen dunkel: Mehrere Gemeinden waren wegen eines Blitzeinschlags bis kurz vor 8 Uhr ohne Strom.

In Thayngen und umliegenden Gemeinden fiel der Strom aus.

In den Gemeinden Thayngen, Altdorf, Bibern, Hofen, Opfertshofen, Büsslingen, Schlatt am Randen und Wiechs fiel heute Morgen zwischen 5.57 und 7.45 Uhr der Strom aus. Grund dafür war ein Blitzeinschlag. Wie das Elektrizitätswerk des Kantons Schaffhausens EKS mitteilt, konnte Thayngen durch Umschaltungen im Netz bereits um 6.10 wieder mit Strom versorgt werden. Das EKS bedaure den Unterbruch. (lex)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren